Hölzer und Farben

Das Holz: Stoff von Autoren

Für seine Garagentore aus Holz bietet Silvelox eine große Auswahl an Holzarten und Farben an, die die Eigenschaften des Holzes mit dem ästhetischem und dekorativen Aussehen der Tür verbinden und die die persönlichsten Geschmacksrichtungen begünstigt, indem es unterschiedliche architektonische Stile hervorhebt.

Sowohl der Einsatz von Holz als das Auftragen implizieren für Silvelox den Respekt vor der Natur und das Engagement für eine nachhaltige Entwicklung im Hinblick auf einen vollen Umweltschutz.

Die Hölzer

Die Verwendung von Okoumé-Mehrschichtplatten in der Zusammensetzung der Türfüllungen, die das Blatt des Garagentors bilden, gewährleistet angesichts des Einsatzes dieses Werkstoffs im Bootsbau eine hohe Witterungsbeständigkeit und dauerhafte Stabilität.

Die Außenfläche des Tors kann auch aus anderen Hölzern verwirklicht werden, wie zum Beispiel nordische Fichte, Eiche, Douglasie, Teak, Lärche oder astreine Fichte.


Die Farben

Die ausgewählten Holzarten werden in gepflegten Ausführungen und Farben angeboten, wobei ein besonderer durchsichtiger wasserlöslicher Acryl-Lack mit Matt-Finish verwendet wird, der die Beibehaltung der besonderen Merkmale eines jeden Holzes gewährleistet und eine längere Haltbarkeit des Produkts bewirkt.

Dies ermöglicht Silvelox, seinen Kunden eine 4-Jahres-Garantie auf die Haltbarkeit der wasserabweisenden Lackschicht zu bieten, die auf die Holzteile aufgetragen wird.

Es sind zwei Arten der “Behandlung” erhältlich: Imprägnierung mit Klarlack (in Holztönen) und Decklacke (RAL-Farben).

Zusätzlich zu den angebotenen Silvelox-Musterfarbtönen ist es möglich, die Lackierung in allen RAL-Farben oder nach Kundenmuster zu erhalten.